Das Ludwigpalais wird generalsaniert

mit Dachfenstern, Loggia, Gesimsen und Eingangsbereich

  • Montage der Konsolgerüste an den Dachflächen

  • Baustellenumgebung Ludwigspalais München

  • Sanierung der Gesimseabdeckungen

  • Vorbewitterte Kupferbleche erneuern die Gesimseabdeckung

  • Im Rückgebäude wird eine Loggia eingebaut

  • Wertvoller Wohnraum statt Stauraum

  • Der Terrassenbelag wird in WPC ausgeführt

  • Geländer und Gesamtausführung Kirchermeier

  • In die Dachflächen werden Velux Dachfenster eingebaut

  • Der Eingangsbereich wird abgedichtet und barrierefrei ausgestaltet

  • Dachfenster sind oft denkmaltauglich und wohnraumfördernd

Das Ludwigpalais in München wird generalsaniert. Der Einbau von Dachfenstern und einer Loggia erweitern den Nutzflächen, neue Gesimseabdeckungen und ein sanierter Eingangsbereich widerstehen den nächsten Jahrzehnten. Jetzt telefonisch anfragen: 0871 / 974 96 96

oder per E-Mail:

Weitere Referenzen aus den Gewerken